Suche

Hallo, wie können
wir Ihnen helfen? 

Hotline

Ansprechpartner 

Sie erreichen uns unter: 

Zentrale: 07472 / 933 - 0
Telefax: 07472 / 933 - 150
E-Mail: info@sw-rottenburg.de

Störungsrufnummer: 

Strom: 07472 / 933 - 100
Gas/Wasser/Wärme: 07472 / 933 - 200

Kontakt

Anfahrtsbeschreibung /
Routenplaner

Stadtwerke Rottenburg am Neckar GmbH

Siebenlindenstraße 19
72108 Rottenburg am Neckar

E-Mail: info@sw-rottenburg.de
Tel.: 07472 933 - 0
Fax: 07472 933 - 150

Routenplaner starten

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten 

Montag bis Donnerstag: 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Freitag: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag: 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Telefon: 07472 / 933-144
E-Mail: kundenservice@sw-rottenburg.de

Kalte Nahwärme
Baugebiet Öchsner II

Die innovative und klimafreundliche Heizung für das Baugebiet Öchsner II in Ergenzingen!

Was ist Kalte Nahwärme?

  • Kollektoren, sogenannte Boden-Klima-Tauscher, werden in unmittelbarer Nähe zum Baugebiet in etwa 1,5 Metern Tiefe in die Erde eingelassen.
  • Die Erdwärme wird mithilfe der Kollektoren gewonnen. Dabei nimmt ein Wasser-Glykol-Gemisch die Erdwärme auf und transportiert sie über unterirdisch verlegte Leitungen zu den Grundstücken.
  • In den Häusern kommen Wärmepumpen zum Einsatz. Diese sorgen für einen Temperaturanstieg fürs Heizen und die Warmwasseraufbereitung. Dabei entsteht kein Wärmeverlust.

Profitiert von der nachhaltigen und innovativen Form zu heizen:

  • Keine hohen Investitionskosten für eine Heizungsanlage.
  • Die Stadtwerke Rottenburg kümmern sich um alles: vom Netz über die Installation und den Betrieb eurer Wärmepumpe bis hin zum Service und zur Wartung der Anlage. Für euch fallen lediglich eine einmalige Installationsgebühr sowie eure laufenden Wärmekosten an.
  • Die Wärmekosten sind unabhängig von der Öl- oder Gaspreisentwicklung.
  • Die Anlage heizt euer Zuhause an kalten Tagen und kühlt es auf Wunsch im Sommer.
  • Ihr seid Vorreiter in Sachen moderne Heiztechnologie. Durch die hohe Energieeffizienz und den Einsatz von regenerativen Energien schont ihr die Umwelt und tut was fürs Klima.

Kalte Nahwärme lohnt sich!

Auf Basis eines jährlichen Wärmepumpen-Strombedarfs von 3.100 kWh. Inklusive Wartung und Re-Investition.

Wir begleiten euch Schritt für Schritt

1. Sobald euch die Zusage für einen Bauplatz von der Ortsverwaltung vorliegt, meldet euch bei uns für ein kostenloses Beratungsgespräch.

2. Im Beratungsgespräch erklärt euch unser Expertenteam alles. Zudem erhaltet ihr eine Infomappe mit allen wichtigen Unterlagen.

3. Nach dem Gespräch erhaltet ihr ein Beratungsprotokoll von uns.

4. Das Protokoll legt ihr anschließend der Ortsverwaltung vor – mit dieser Vorlage seid ihr berechtigt, ein Grundstück im Baugebiet zu erwerben.

5. Sobald alle Details zu eurem Grundstück und dem Bau vorliegen, meldet euch, wann die Installation beginnen soll.

6. Schon bald heizt ihr - vielleicht kühlt ihr auch - eure eigenen vier Wände mit der Wärme der Erde.

Wir freuen uns auf Sie! 

Verena Höckh
Michael Kling

vertrieb@sw-rottenburg.de
07472 933 - 188