Suche

Hallo, wie können
wir Ihnen helfen? 

Hotline

Ansprechpartner 

Sie erreichen uns unter: 

Zentrale: 07472 / 933 - 0
Telefax: 07472 / 933 - 150
E-Mail: info@sw-rottenburg.de

Störungsrufnummer: 

Strom: 07472 / 933 - 100
Gas/Wasser/Wärme: 07472 / 933 - 200

Kontakt

Anfahrtsbeschreibung /
Routenplaner

Stadtwerke Rottenburg am Neckar GmbH

Siebenlindenstraße 19
72108 Rottenburg am Neckar

E-Mail: info@sw-rottenburg.de
Tel.: 07472 933 - 0
Fax: 07472 933 - 150

Routenplaner starten

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten 

Montag bis Donnerstag: 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Freitag: 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag: 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Telefon: 07472 / 933-144
E-Mail: kundenservice@sw-rottenburg.de

Wärme aus dem Neckar

Wassermessungen

Eine komplexe Studie im Rahmen einer Bachelor-Arbeit an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg ergab, dass die Wärmepumpe das geeignete Heizungssystem für dieses Projekt ist. Seit 2013 wird das Freibad mittels einer Wärmepumpe beheizt. Dafür nutzen wir die Energie des Neckars.

Das Neckarwasser ist im Durchschnitt 16°C warm. Die geringe Temperaturdifferenz zwischen Neckarwasser und Beckenwasser ermöglicht einen sehr effizienten Betrieb der Wärmepumpe. Insgesamt werden so bis zu 75% der Energie gegenüber der alten Heizung eingespart.

Dabei wird zunächst das Neckarwasser unter der Oberfläche angesaugt und passiert anschließend ein Grobsieb, um Laub, Holzstücke und anderes Treibgut zurückzuhalten.

Danach wird das Wasser mit einer Pumpe über einen speziellen Filter in die Wärmepumpe geleitet. In der Wärmepumpe wird dem Neckarwasser die Energie entzogen und an das Beckenwasser abgegeben.

Anschließend wird das abgekühlte Neckarwasser wieder in den Fluss geleitet.

Der Strom für die Wärmepumpe stammt natürlich auch aus dem nur wenige Meter flussabwärts gelegenen Wasserkraftwerk der Stadtwerke Rottenburg.